Gemeinsam mit Friederike Wenisch hab ich auf dem WordCamp Stuttgart 2019 eine Session zu Gamification in WordPress und dem Einsatz im Schulunterricht gehalten.

Die meisten Menschen sind seit jeher auf Wettbewerb mit anderen Individuen ausgelegt. Daher wundert es nicht, dass Menschen gern solche Tätigkeiten vollführen, bei denen sie sich mit anderen messen können. Bisher kannte man solchen Wettbewerb jedoch hauptsächlich in Spielen oder sportlichen Wettkämpfen. Doch immer mehr wird dieser motivationssteigernde Mechanismus auch in anderen Kontexten wie beispielsweise der – religiösen Bildung! – eingesetzt.
Gamification bedeutet, die Besucher der eigenen Website, über die Vergabe von Punkten für das erfolgreiche Absolvieren bestimmter Aufgaben zu belohnen und über den Wettkampfaspekt und Konkurrenz mit den anderen Besuchern, zu einer höheren Aktivität zu animieren.
Nach einer kurzen Einführung in das Thema und dem kennenlernen der wichtigsten WordPress Plugins dafür berichten wir über unsere Intentionen im schulischen Einsatz.

Unsere verwendeten Folien finden sich hier.

Die Session wurde auf Video aufgenommen und auf WordPress.TV veröffentlicht.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.